Die moderne Gesellschaft ist schnelllebig. Täglich müssen wir uns mit neuen Wertvorstellungen und Regeln im sozialen Miteinander auseinandersetzen. Die Grundlagen vorausschauender Planung existenzieller familienrechtlicher oder erbrechtlicher Themen werden zusätzlich durch die begleitende emotionale Belastung erschwert.

Voreilige Entscheidungen bestätigen oft die Redewendung "Gut gemeint ist das Gegenteil von gut gemacht". Nehmen Sie sich vor wegweisenden Entscheidungen die Zeit für eine Beratung. Sie werden erstaunt sein, welche Hilfe und Entlastung eine gemeinschaftliche Analyse Ihrer Fragen mit einem einfühlsamen Spezialisten eröffnet.

In einer Umfrage der Zeitschrift FOCUS wurden wir zu den 150 besten Familienrechtsanwälten Deutschlands gezählt und für den Bereich Wiesbaden an erster Stelle empfohlen.